Hintergrundbild Menu Wasserstoffallianz Hamm

Entdecken Sie mit
uns Ihre
Möglichkeiten für
eine nachhaltige
Zukunft

Studentischer Mitarbeiter

21. Februar 2024

Für unser fünfköpfiges Projektteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen studentischen Mitarbeiter (m/w/d) aus einem MINT-Studiengang. 

Du interessierst dich für die Umsetzung der Energietransformation mit Wasserstoff und dessen ganzheitlichen Erzeugungskonzepten? Da wir im Rahmen des Projektes viele Veranstaltungen und Workshops durchführen werden, bist du idealerweise zudem ein Planungstalent und Social-Media-affin? 

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! 

Über uns: 
Die Stadt Hamm und der Kreis Unna haben sich zusammengeschlossen, um mit der Wasserstoffallianz Westfalen die Entwicklung des Zukunftsthemas Wasserstoff und seiner Einsatzfelder in der Wirtschaft gemeinsam voranzutreiben. 

Die Wasserstoffallianz Westfalen ist eine gemeinsame GmbH der IMPULS. Die Hammer Wirtschaftsagentur und des Minderheitsgesellschafters Kreis Unna mit Sitz in Hamm. Diese Allianz ist ein zukunftsträchtiges Projekt mit großer Strahlkraft für Hamm und die umliegenden westfälischen Kreise. Auch darum fördern Bund und Land über das 5-Standorte-Programm die Wasserstoffallianz Westfalen mit insgesamt 1,7 Millionen Euro. 

Worum geht’s? 
Die Stadt Hamm wird in den nächsten Jahren den Ausbau der Produktion von grünem Wasserstoff unterstützen und damit den Einsatz von Wasserstoff als Energieträger und -speicher in der Breite der Unternehmerschaft ermöglichen. Die Aufgabe der Wasserstoffallianz Westfalen ist es, den Markthochlauf für die Wasserstofftechnologie in der Region rund um Hamm und den Kreis Unna zu unterstützen und als erste Anlaufstelle für Fragen zum Thema Wasserstoff zu fungieren. 

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft soll mit der neu gegründeten Wasserstoffallianz Westfalen der Aufbau eines Wasserstoffnetzwerks in der Region vorangetrieben werden. Unternehmen sollen bei der Umsetzung von Wasserstoff getriebenen Innovationsvorhaben unterstützt und beraten werden. Dazu gehören unter anderem die Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops zu fachspezifischen Themen, sowie die Konzeptionierung einer ganzheitlichen Wasserstoffstrategie für die Region. Adressiert werden potenzielle Wasserstoff-Produzenten und Abnehmer, wasserstoffaffine Unternehmen, Kommunen und Wirtschaftsförderungen, Wirtschaftsverbände, Forschungseinrichtungen, Politik und Gesellschaft. 

Zu deinen Aufgaben gehören u.a.: 

  • Unterstützung und Recherchearbeiten bei den Projektaktivitäten in den Arbeitsbereichen der Wasserstoffallianz Westfalen 
  • Unterstützung bei der Organisation, Bewerbung und Durchführung von Veranstaltungen 
  • Unterstützung bei der laufenden Pflege der Internetseite sowie der gängigen Social-Media-Kanäle 
  • Unterstützung bei Beschaffungsvorhaben 
  • Unterstützung bei administrativen Projekttätigkeiten 

Du verfügst über: 

  • Ein laufendes Studium, idealerweise an einer Hochschule in der Region 
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Projekt- bzw. Veranstaltungsmanagement 
  • Affinität für den Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, sicherer Umgang mit gängigen Social-Media-Kanälen 
  • Selbstständige, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • Kommunikative Kompetenz 

Wir bieten Dir: 

  • Eine Anstellung mit einem durchschnittlichen Stundenumfang von 16 Stunden/Woche 
  • Ein modernes und familienfreundliches Arbeitsumfeld 
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens 
  • Die Nutzung des Fahrzeugpools 
  • Eine Vergütung nach TVöD-Entgeltgruppen 

Die Funktion ist – je nach Art der Behinderung – auch für Schwerbehinderte geeignet. Bewerber:innen mit Zuwanderungsgeschichte, mit Schwerbehinderung oder Personen nach einer Berufsunterbrechung wegen familiärer Verpflichtungen sind ausdrücklich erwünscht. 

Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sendest du bitte per E-Mail 

(PDF-Dokument, max. 5MB) an: beste@wasserstoffallianz-westfalen.de 

Inhaltliche Fragen beantwortet gerne: 

Justus Beste    
E-Mail: beste@wasserstoffallianz-westfalen.de Mobil: 0151/42498714 Telefon: 02381/9293 – 251  Ein Bild, das Screenshot, Grafiken, Muster, Schrift enthält.

Automatisch generierte Beschreibung